Burgaflex Hoses

SCHLÄUCHE

Wir bieten Kühlschläuche für Klimaanlage, Wasserkühlung / Heizung, Ölkühlung und Druckluftbremsen. Unsere Schläuche erfüllen alle internationalen Normen und können zu jeder Größe und Kundenspezifikation angefertigt werden

3055 Standard Barrier Schlauch

3055 Standard Barrier Schlauch

Schlauchaufbau:
Nahtlose synthetischer Gummi (CR) Innenseite mit einer Nylonschicht bedeckt und mit zwei Polyester Spiralen verstärkt. Schlauch hat eine Wetter, Öl und abriebfeste Gummi Außenseite, die perforiert ist.

Temperaturbereich:
-30 °C  -125 ºC (-22 ºF bis 257 ºF)

Technische Daten:
Erfüllt J2064 "Type C Klasse II" Schlauchleistung

Kompatibel mit:
R134a, Freon 12, Suva MP52 und R22 Kältemittel. Innenseite widersteht PAG, modifizierte PAG‘s. POE von PVE Schmieröle

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck (bar) Platzdruck(bar) Gewicht(kg/m) Biegeradius(mm)
 3055-06 5/16" 7.9 18.3 24 121 0.30 65
3055-08 13/32" 10.3 22.4 24 121 0.42 90
3055-10 ½" 12.7 24.6 24 121 0.49 100
3055-12 5/8" 15.9 27.7 17 86 0.57 115

3356 Stahlflex-schlauch

3056 Stahlflex-schlauch

Schlauchaufbau:
Nahtlose IIR Innenseite bedeckt mit einem Stahldrahtgeflecht. Schlauch hat eine Wetter und Ozon beständige CSM Gummi Außenseite, die perforiert ist. Eine geringe Volumenausdehnung, formbeständig und verbesserte Flexibilität.

Temperaturbereich:
-40 °C  -125 ºC (-40 ºF bis 257 ºF)

Technische Daten:
Erfüllt J2064 "type B" Schlauchleistung

Kompatibel mit:
R134a und R404a Kältemittel. Geignet für den Einsatz mit PAG's und POE Schmieröle.

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck(bar) Platzdruck(bar) Gewicht(kg/m) Biegeradius(mm)
 3356-16
7/8"
22.6
31.2
35
> 200
0.62
155
3356-20
1 1/8"
28.0
38.0
35
> 200
0.83
190

3090 Reduzierter Barrier Schlauch

3090 Reduzierter Barrier Schlauch

Schlauchaufbau:
Nahtlose synthetischer Gummi (CR) Innenseite mit einer Nylonschicht überzogen und mit einem Geflecht verstärkt. Schlauch hat Wetter, Öl und abriebfeste Gummi Aussenseite von Butyl, die perforiert ist.

Temperaturbereicht:
-30 °C  -125 ºC (-22 ºF bis 257 ºF)

Technische Daten:
Erfüllt J2064 "Type C Klasse I" Schlauch Leistung und Burgaflex R404a Transport Kältemittel Spezifikation

Kompatibel mit:
R134a, R1234yf, R404a Suva MP52 und R22 Kältemittel. Innenseite wiedersteht PAG, modifizierte PAG's, POE von PVE Schmieröle

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck (bar) Platzdruck(bar) Gewicht(kg/m) Biegeradius(mm)
 3090-06 5/16" 7.9-8.6 14.2-15.2 35 172 0.153 51
3090-08 13/32" 10.3-11.2 16.8-17.8 35 172 0.186 64
3090-10 ½" 12.7-13.5 18.9-19.9 35 121 0.189 76
3090-12 5/8" 15.9-16.6 23.1-24.1 35 121 0.282 102
3090-14 3/4" 18.8-19.8 26.9-27.9 24 100 0.33 250
3090-16 7/8" 21.5-22.5 30.0-32.0 25 125 0.43 200
Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop

3020 Standard Heizschlauch

 

Schlauchaufbau:
Nahtlose EPDM Innenseite und Aussenseite mit zwei Lagen Aramid geflochtenen Verstärkungsschichte

Temperaturbericht:
-40 °C  -110 ºC (-40 ºF bis 230 ºF)

Spezifikation:
Erfüllt SAE 20R3 Normalleistung

Verwendung:
Wasserkühlung

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck (bar) Platzdruck(bar) Gewicht(kg/m)
3020-06 06 10 17 10 30 0.24
3020-08 08 13 21 10 30 0.33
3020-10 10 16 24 10 30 0.40
3020-12 12 19 27.5 10 30 0.50
3020-14 14 22 31 10 30 0.60
3020-16 16 25 34 10 30 0.67

3021 SAE 20R3 D2 Heizschlauch

3021 SAE 20R3 D2 Heizschlauch

Schlauchaufbau:
Nahtlose EPDM Innenseite und Aussenseite mit zwei Schichten geflochtenen Verstärkungsschichten.

Temperaturaufbau:
-40 °C  -125 ºC (-40 ºF bis 257 ºF)

Technische Daten:
Erfüllt SAE 20R3 D2 Spezifikation

Verwendung:
Wasserkühlung

 

Art. Nr. Schlauch mass Schlauchmass Inch Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Platzdruck(bar) Gewicht(kg/m)
3021-06 06 3/8" 8.90-10.10 16.90-18.10 17.2 0.22
3021-08 08 ½" 11.90-13.50 19.90-21.50 17.2 0.26
3021-10 10 5/8" 15.10-16.70 23.10-24.70 17.2 0.33
3021-12 12 ¾" 18.30-19.90 26.30-27.90 13.8 0.36
3021-16 16 1" 24.60-26.20 32.8-35.20 12.1 0.57

3022 Black-Hi Miler® Heizschlauch

 

Schlauchaufbau:
Nahtlose EPDM Innenseite mit zwei Lagen Aramid geflochtenen Verstärkungsschichten.

Temperaturbereich:
-40 °C  -110 ºC (-40 ºF bis 230 ºF)

Technische Daten:
Erfüllt SAE 20R3 Normale Service

Verwendung:
Wasserkühlung Anwendungen

Art. Nr. Schlauch mass Schlauchmass Inch Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Platzdruck(bar) Gewicht(kg/m)
3022-05 05 5/16" 7.30-8.50 14.30-15.50 17.2 0.16
3022-06 06 3/8" 8.90-10.10 16.90-18.10 17.2 0.22
3022-08 08 ½" 11.90-13.50 19.90-21.50 17.2 0.25
3022-10 10 5/8" 15.10-16.70 23.10-24.70 17.2 0.31
3022-12 12 ¾" 18.30-19.90 26.30-27.90 13.8 0.36
3022-16 16 1" 24.60-26.20 32.8-35.20 12.1 0.54

Formschläuche

Formschläuche werden nach Kundenwunsch und Design-Spezifikationen als Schlauch Kennzeichnung und Teilenummer gemacht. Schlauch kann geliefert werden innerhalb der SAEJ20R3 Spezifikationen oder die DIN73411-2B Spezifikation für Original Equipment Manufacturing.

Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop

3035 Getriebeöl Kühlschlauch

3035 Getriebeöl Kühlschlauch

Schlauchaufbau:
Nahtlose CPE mit einem Polyestergeflecht Verstärkung. Mit einem CPE Außenseite. Schlauch hat eine Wetter, Öl und abriebfeste Gummiabdeckung.

Andere Materialien:
Auf Wunsch CSM und AEM Rohrmaterialien und Aramid Geflecht.

Temperaturbereich:
-40 °C  -150 ºC (-40 ºF bis 300 ºF)

Technische Daten:
Erfüllt J1532 Type AT, Daimler MS ES-234, GM GM6260M und Ford WSS-M96D26

Kompatibel mit:
Die meisten modernen Getriebeöle. Bitte fragen Sie nach technischen Daten.

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck (bar) Platzdruck(bar) Gewicht(kg/m)
3035-06 5/16" 7.94 14.3 4 70 0.15
3035-07 11/32" 8.73 15.1 4 70 0.17
3035-08 3/8" 9.52 15.9 4 62 0.17
3035-10 1/2" 12.7 19.8 4 70 0.24

3037 Motorölkühlschlauch (EOC)

Schlauchaufbau:

Nahtlose AEM mit einer Aramid Geflecht Verstärkung. Mit einem AEM Aussenseite. Schlauch hat eine Wetter, Öl und abriebfeste Gummiabdeckung.

Temperaturbereich:
-40 °C  -150 ºC (-40 ºF bis 300 ºF). Spitze bis zu 170 ºC

Technische Daten:
Erfüllt DBL 6257.72, GS 930010, VW TL820 48 Type B

Kompatibel mit:
Die meisten modernen Motorölen. Bitte fragen Sie nach technischen Daten.

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck (bar) Platzdruck(bar) Biegeradius (mm)
3037-9.5x15.5 9.5x15.5 9.5(±0.3) 15.5(±0.3) 60 120 50
3037-12.2x19.2 12.2x19.2 12.2(±0.3) 19.2(±0.3) 50 100 60
3037-15.3x23.3 15.3x23.3 15.3(±0.3) 23.3(±0.3) 50 100 75

3038 Turbolader Schmierschlauch (TCL)

3038 Turbolader Schmierschlauch (TCL)

Schlauchaufbau:
Nahtlose AEM mit einer Aramid (hybrid) Geflechtverstärkung. Mit einem AEM (DOGT frei) Außenseite. Schlauch hat eine Wetter, Öl und abriebfeste Gummiabdeckung.

Andere Materialien:
Auf Wunsch CSM und AEM Rohrmaterialien und Aramidgeflecht

Temperaturbereich:
-40 °C  -170 ºC dauer (-40 ºF bis 340 ºF) bis 200 ºC Spitze (96S)

Technische Daten:
Erfüllt DBL, GS und andere Ölschlauch Materialnormen.

Kompatibel mit:
Meiste modernen Getriebeöle. Bitte fragen Sie nach technischen Daten.

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck (bar) Platzdruck(bar) Biegeradius (mm)
3038-16x24 16x24 16(±0.3) 24(±0.3) 5 60 80

Andere Abmessungen auf Anfrage

Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop

3142 Luftbremsschlauch

3142 Luftbremsschlauch

Schlauchaufbau:
Nahtlose synthetische EPDM Gummi Innenseite und Außenseite verstärkt mit einer zwei Spiralpolyestergeflecht.

Temperaturbereich:
-40 °C  -93 ºC (-40 ºF bis 200 ºF)

Technische Daten:
Entspricht DOT FMVSS-106

Verwendung:
Druckluftbremsanlagen

Art. Nr. Schlauch mass Schlauch I.D.(mm) Schlauch O.D.(mm) Betriebsdruck (bar) Platzdruck(bar) Biegeradius (mm)
3142-04 0.25" 6.4 15.9 10 > 60 65
3142-06 0.37" 9.5 19.05 10 > 60 90
3142-08 0.50" 12.7 22.2 10 > 60 100
3142-10 0.521" 15.9 27 10 > 50 115
Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop

ARMATUREN

Wir haben eine große Auswahl an Armaturen für jede Anwendung und Schlaucharmaturen zur Verfügung. Von den wiederverwendbaren Armaturen zu Pressarmaturen nach den von Burgaflex eigene überentwickelten und patentierten Burgaclip ® -System. Armaturen sind aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl.

Für weitere Details sehen Sie unsere Kataloge oder kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung.

51 series Wiederverwendbar

The reusable or field attachable fittings can be used in combination of the 3055 standard airconditioning hose.  For original equipment manufacturing or for any repair in the aftermarket. Fittings are made out of steel and a full program of fitting connections in straight, 45 and 90 degrees for the different hose sizes are available.

Für weitere Details sehen Sie unsere Kataloge oder kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung.

52 Serie Pressarmaturen Standard-Barrier Schlauch

Die Pressarmaturen können in Kombination mit dem 3055 Standard Klimaschlauch verwendet werden. Für Erstausrüstung oder Aftermarket-Reparaturen. Armaturen sind aus Stahl oder Aluminium. Ein volles Programm an passenden Verbindungen in geraden, 45 und 90 Grad für die verschiedenen Schlauchgrößen ist zur Verfügung. Kundenspezifische Designs können gemäß 3D-Modell oder Zeichnung gefertigt werden.

Für weitere Details sehen Sie unsere Kataloge oder kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung.

53 series Crimp Fittings Reduced Barrier Hose

The crimp fittings can be used in combination of the 3090 reduced barrier airconditioning hose.  For original equipment manufacturing or aftermarket repairs. Fittings are made out of steel or aluminium. A full program of fitting connections in straight, 45 and 90 degrees for the different hose sizes are available. Customer specific designs can be produced according 3D model or drawing.

Für weitere Details sehen Sie unsere Kataloge oder kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung.

54 Serie Burgaclip Armaturen

Die Burgaclip ® Armaturen können in Kombination mit dem 3090 reduzierten Barrier Schlauch verwendet werden. Für Original Equipment Manufacturing, Transportkühlung oder Aftermarket-Reparaturen. Armaturen sind aus Stahl oder Aluminium. Ein volles Programm an passenden Verbindungen in geraden, 45 und 90 Grad für die verschiedenen Schlauchgrößen ist zur Verfügung. Kundenspezifische Designs können gemäß 3D-Modell oder Zeichnung gefertigt werden.

Für weitere Details sehen Sie unsere Kataloge oder kontaktieren Sie unsere Verkaufsabteilung.

Jetzt auch zum Verkauf an www.burgaclip.com

Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop

ROHR

Unsere Röhre werden nach Kundenentwurf und Spezifikationen hergestellt. Mit Klammer, Ohr röhre oder andere notwendige zugehörige Teile. Röhre können aus Stahl, Aluminium, Edelstahl oder Kupfer für die Originalausrüstung hergestellt werden.

Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop
Burgaflex Assemblies

SCHLAUCHLEITUNGEN

Schlauchleitungen werden nach Kundenentwurf und Spezifikationen hergestellt. Mit geraden oder vorgeformte Schläuche. Armaturen sind aus Stahl, Aluminium, Edelstahl, Kupfer oder Kunststoff.

Klima Schlauchleitungen werden nach Kunden Design und Kundenspezifikation gefertigt. Gerade und vorgeformte Schläuche mit Armaturen aus Stahl, Aluminium oder Edelstahl nach kundenspezifische Anforderungen und für die Erstausrüstung. Beide Seiten können Pressarmaturen, Burgaclip oder eine Kombination von beiden haben. Neben der Standard Armaturprogramm kann jedes Design berücksichtigt werden

Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop

Das Bundesgesetz erfordert die Registrierung beim Verkehrsministerium für alle die Luftbremsschlauchleitungen mit gezogenen oder Pressarmaturen herstellen. Burgaflex (BX) hat diese Registrierung gemäß FMVSS-06. Armaturen aus Stahl oder Edelstahl um Salze und Chemikalien zu widerstehen für die Erstausrüstung

Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop

Internal Heat Exchanger (IHX)

In comparison to R134a systems, the new refrigerant is at a disadvantage as R1234yf absorbs slightly less energy per unit of flow in a refrigerant cycle. In order to increase the performance level to that of R134a it is advised to use an Internal Heat exchanger (IHX). An Internal Heat exchanger (IHX) is used to transfer heat between the low side pressure and the high pressure flow circuits. Its function is to improve system performance by further sub-cooling the refrigerant being supplied to the evaporator through the refrigerant control device. In fact a tube in a tube.

Weitere Informationen? kontaktieren Sie uns View BurgaClip Webshop
Download your catalogue here:  Airconditioning standard    -   Airconditioning reduced    -      Burgaclip    -    Hydraulics    -    Bus & Coach