GESCHICHTE

Das Unternehmen Burgaflex wurde 1. Oktober 1984 von Herrn van Gastel und Herrn van Tilburg, die bei dem ehemaligen amerikanischen Firma Stratoflex Inc. in Roosendaal arbeiteten, etabliert. Diese Firma produziert hydraulische / Automotive / Aerospace-Schläuche und Armaturen für vielfältige Anwendungen. Burgaflex Holland ist heute noch in der exakt gleichen Stelle in der das Unternehmen ursprünglich gegründet wurde, in Etten-Leur - Holland.

Im Laufe der Jahre Burgaflex entwickelte ihre eigene Produktionsanlagen für Hydraulik und Klima Anschlüsse und Röhre. Immer mehr Anforderungen der Hersteller von Originalausrüstung im Bereich der Klima Schläuche und Schlauchleitungen führen zu einer Weiterentwicklung der Produktangebot von Burgaflex. Das Schlauchprogramm wurde mit Öl-, Heizung- und Druckluftbremse Schläuche erweitert. Im Jahr 2010 die Geschäftsführung hat das Burgaflex Unternehmen übergenommen um dieses in eine weitere weltweite Wachstum zu führen. Mit 8 Unternehmen in der Burgaflex Gruppe sind sie auf dem besten Weg.

ENGINEERING

Burgaflex unterstützt den Kunden in mehr Aspekte als nur die Lieferung seine Produkte, die richtige Beratung und die erforderliche technische Unterstützung geben ist die höchste Priorität. Mit einer gut ausgestatteten Technik und Qualitätswesen, die richtigen Produkte, für die richtige Anwendung nach kundenspezifischen Anforderungen können entwickelt werden.

Vom Beginn eines Projekts Burgaflex berät den Kunden, damit der Prozess so effizient wie möglich fließt. Neue Entwicklungen können in das Design hinzugefügt werden und Reverse Engineering auf Basis eines Musters ist auch eine der Möglichkeiten.

Während des Entwurfsprozesses werden globale Standards und Burgaflex Spezifikationen berücksichtigt. 3D-Modelle können von unseren Ingenieuren mit unserem CAD-System in den gängigsten Formaten erstellt werden. Reverse Engineering auf Basis eines Simulationsmusters ist ebenfalls möglich. In unserem Messraum können die Daten des Musters mit unserer 3D-Messeinrichtung genommen werden.

LABOR

Um unseren Ansehen Qualitätsprodukte zu liefern zu halten, haben wir eine voll ausgestattete, moderne Labor in unserem Werk in Holland. Das Labor führt Druckproben unter Wasser mit Luft oder Stickstoff sowie Helium aus . Burgaflex ist für die Durchführung aller Prüfungen nach SAE J2064, unsere eigenen Burgaflex Spezifikationen und mehr in der Lage. Wir können auch einen Salzsprühtest, Sauberkeit Test, Vibrationstest und Zugfestigkeit Test ausführen.

In Australien Burgaflex hat Zugriff auf eine komplette Klima- und Kältetechnik-Testzentrum. Die Anlage ist in der Lage Klima- und Kältetechnik Komponenten und Systeme unter verschiedenen klimatischen Bedingungen zu validieren.

Qualität

Die Herstellung der Armaturen, gebogene Rohre und Schlauchleitungen ist nach den ISO TS16949 Verfahren und geltenden Qualitätsstandards durchgeführt. Die Produktionsanlagen wurden in der Weise eingerichtet, dass diese leicht zu möglichen Änderungen in der Nachfrage, ob es ein Serienprodukt oder ein Prototyp betrifft, angepasst werden können. Qualität bei Burgaflex steht im Einklang mit den Erwartungen der Kundenbedürfnisse. Die Definition gilt für die gesamte Organisation und wird von allen Mitarbeitern unterstützt. Die Qualitätsmanagementsysteme pro Einrichtung wurden aufeinander abgestimmt, damit Informationen leicht unter jeder Einrichtung übertragen werden kann.

0022317-EMS-ENGUS-RvA2

Nachhaltigkeit

Burgaflex stellt sicher, dass die Produktionsabfälle auf ein Minimum beschränkt ist. Die restlichen Metalle werden gesammelt und recycelt. Alle anderen Drop-out-Ströme werden getrennt beseitigt. Denken Sie an Altöl und Schmierstoffe. Darüber hinaus wird die Richtlinie zum Energiesparen zu jeder Zeit konzentriert. Während externe Audits bei Lieferanten nachhaltige Politik erhält die nötige Aufmerksamkeit, um durch das gesamte Geschäftskette beizutragen. Das ultimative Ziel ist CO2-neutrale Produktion.